About RÄÄVE ON!


2012  "Zwei Boxen und n Radio am Balkon"

Unter diesem Motto, entstanden aus fehlenden Technopartys in Oldenburg und von einem alten Lied inspiriert, beschlossen Wir im Sommer 2012 es selbst in die Hand zu nehmen.

Mit einer Bierzeltgarnitur und einer kleinen PA bewaffnet zogen wir los um zu feiern was wir liebten: TECHNO <3

RÄÄVE ON! was born to kick it!

...Nach den ersten kleinen Outdoorpartys wurde der Ruf nach Techno in Oldenburg immer größer und schnell hatte sich eine kleine Fangemeinde um unser Projekt RÄÄVE ON! gebildet, die es nicht erwarten konnte, dass endlich wieder Sommer wird.

2013 Ein technoider Sommernachtstraum

"Klickerndes Klackern aka Sommernachtstraum" sollte unser nächster RÄÄVE im August 2013 heißen.

Entgegen unserer größten Erwartungen, wurde aus dieser Nacht ein noch nie da gewesenes Event.

Knapp 600 friedliche und feierwütige Oldenburger Techno Fans zelebrierten mit Uns gemeinsam diese unvergessliche Nacht <3

 

>Techno ist Teil deutscher Kultur auch wenn es einige nicht verstehen. Wir lassen Uns diese Kultur nicht verbieten.<

 

2014 RÄÄVE ON! Technotrauma

Mit unserem ersten, großen Headliner Booking wollten wir 2014 ein weiteres Statement für Techno in Oldenburg setzen und verpflichteten gleich eines der größten, deutschen Techno Urgesteine: Felix Kröcher.

Nach über 10 Jahren spielte der Frankfurter Top DJ wieder für ein begeistertes Oldenburger Publikum und wurde entsprechend, gebührend gefeiert. Die NWZ berichtete über diese heiße RO! Nacht im Studio B.

Auch die Queen of Loveparade: Nathalie de Borah

und der Godfather of Techno: Roland Casper, gaben uns 2014 die Ehre und beschallten uns und unser Publikum mit Ihren einzigartigen Sounds.


2015 Kräfte sammeln und Wege ebenen

Im letzten Jahr war es, nicht zuletzt aufgrund des schlechten Sommers, etwas ruhiger geworden um RÄÄVE ON! Dennoch haben wir stetig an dem Projekt gearbeitet und freuen uns auf 2016.  

2016 The Future is now!

...more Infos coming soon